11.08.2012

Hallo Freunde!

Wollte mal wieder was von mir hören lassen!

Eigentlich wollte ich ja so einen netten Bildschirm in die Box haben, damit ich Sam in London sehen kann, aber meine Blondine hat gesagt, das geht nicht! Also ich weiß nicht, als ich gesagt habe: antraben geht nicht, hat man das auch ignoriert! Den Fernseher habe ich trotzdem nicht bekommen! Dabei bewunder ich den braunen Kumpel echt! Wie der galoppieren kann! Alter! Da geht sogar mein Puls hoch!

Naja, dann will ich euch mal berichten, wie es mir so erging, die letzte Zeit.

Ich denke, die beiden Blondinen führen wieder was im Schilde, inzwischen habe ich da ja ein bißchen Gespür für entwickelt! Also zum ersten kommen sie immer wieder mit dem Sattel um die Ecke, das haben sie ja eine Zeit gar nicht mehr gemacht... Also meine Blondine sattelt mich und ich denke, jetzt geht es gleich in die Halle aber nein, wir gehen Richtung Führmaschine und was soll ich euch sagen, sie stellt mich mit dem Sattel auf dem Rücken da rein! Ich konnte gar nicht klemmen, sondern mußte laufen!

Danach ging es doch noch in die Halle. Sie kommt wieder mit diesem blauen Ding, wo sie sich immer drauf stellt, wenn sie aufsteigen will. Aber bevor es mir unheimlich werden konnte, habe ich verstanden, es geht hier nur darum, dass ich mich daneben stelle, das klappt, das haben wir vorher auch schon ohne Sattel geübt. Das macht sie total glücklich, wenn man sich daneben einparkt, also mache ich das! Dann macht sie immer einen Fuß in den Bügel, rein, raus, hoch runter und ich muß immer stehen bleiben. Und dann gehen wir raus! Ja, sie können mich immer noch überraschen, auch wenn ich doch langsam wissen müßte, dass sie langsam machen und nicht zu viel von mir wollen.
Am nächsten Tag wurde das ganze wiederholt und jetzt steigt meine Blondine auch schon ganz auf und ich soll ein paar Schritte laufen. Das mach ich dann ja auch, man muß den Mädels ja auch mal eine Freunde machen!

Das zweite, was meine Blondine wieder macht, ist mit mir und meinem Freund spazieren gehen. Das erste Mal fand ich das wieder ganz schön unheimlich. Einmal habe ich mich auch ein bisschen erschrocken aber ich habe mir die ganze Runde gedacht, ich darf meine Blondine jetzt echt nicht enttäuschen, sie nimmt das immer gleich so persönlich! Ich habe mich so angestrengt, dass ich mich, als wir wieder zu Hause waren und über den Platz zurück gingen, einfach wälzen mußte. Es war auch so dringend, da konnte ich nicht mehr Bescheid sagen und musste mich einfach mit Trense in den Sand fallen lassen! Ich denke, sie war schon ein bisschen sauer, wegen der Trense und so, aber sie hat nichts gesagt und hat volles Verständnis gezeigt! Echt Super! Heute haben wir das dann nochmal gemacht, da ging es schon besser, ich mußte mich nicht mehr fallen lassen!

Ich weiß nicht genau, was die beiden Dinge miteinander zu tun haben, aber ich hab das Gefühl, da gibt es einen Zusammenhang und ich kenne die beiden, irgendwas führen die im Schilde! Ich werde euch auf dem Laufenden halten!
Ich bin übrigens auch umgezogen, natürlich zusammen mit meinem Kumpel. Wir haben jetzt die Fenster näher zusammen, so dass wir die Köpfe draußen zusammen kriegen und rumalbern können!

Euer Lasse