02.10.2010 10h

Nach einem angenehmen Flug wurde ich in der Passport-Control aussortiert und "durfte" ins Backoffice, wo schon geschätze 20 Araber, Inder und andere potentiell gefährliche Leute saßen - um nochmal durch die Mangel gedreht zu werden. Wieso ich 10 Wochen bleiben möchte? Ob ich hier arbeiten will? Was das denn für ein Kurs ist? Bei wem nochmal? Wo? Und wann ich noch gleich wieder heim fliegen will? .... nachdem sie dreimal mein Rückflug-Ticket gesehen haben, haben sie mir mit ERNSTER Miene die erforderlichen Stempel in meinen Pass gemacht und mich nach 1 Stunde gehen lassen! WOW, das brauch ich sicher nie wieder.
Nachdem ich meine Koffer vom Band geholt hatte (wo sie glücklicherweise nach all der Zeit noch rum fuhren) war ich echt froh dass mich eine liebe Freundin Jay vom Flughafen abgeholt hat. Um 22:30h war ich nach 14,5 Std dann im Haus. Heute morgen um 4h kamen die beiden letzten Mitstreiterinnen hier an.
Wir haben perfektes Florida Wetter 30 Grad, Sonne, wunderschöne große Bäume und weite Koppeln ums Haus - 3 Pferde wohnen mit uns hier. SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN!
Heute nachmittag um 14h ist "Orientation" - vorher werde ich noch "mein" Pferd treffen. Spannend!