14.02.2013

Alissa hatte ihre erste Session mit Jaes Horses bei uns zu Hause, das hätte fast ausschlafen bedeutet, wenn ich nicht bis 2h am Rechner gesessen hätte ;-).

 

Um 9:30 waren wir auf der Ranch, ich habe LeDancer geholt, heute nur 2 min Catch Me Game, hauptsächlich weil alle anderen Pferde ranghöher sind und gern kommen und ihn weg drohen. Mein Ziel für heute am Boden: get him to where he WANTS to go somewhere and explore things. Und das ging super heute – er ist mit mir following aus Zone 5 einmal rund um den Palyground gelaufen, hat sich die Kühe betrachtet und wir sind zu diversen Toren rein und raus gegangen. Es war sehr interessant.

 

Zurück auf dem Playground habe ich ihn nach Springen gefragt, das macht er offensichtlich nicht häufig, also haben wir ein paar Baumstämme gesprungen und er fand es ok. Christi kam mit ihren beiden Pferden dazu und nach einer kleinen Fotosession (siehe Facebook) habe ich das Spiel von gestern „stay in the arena“ wiederholt. Dort wird er fast immer emotional und will gehen. Heute hat es ca 15 min gedauert, bevor es auch im Trab geklappt hat. Zur Belohnung haben wir die Arena verlassen und auf dem Playground begonnen Game of Contact zu spielen. Ei ei ei, von Reins mean Go kann noch keine Rede sein. Es hat bestimmt 30 min gedauert, bevor er sein Hirn wieder angeschaltet hat und Dinge ausprobiert.

 

ABER: heute war bis auf unter dem Sattelgurt kein nasses Haar an ihm – SEHR GUT! Zur Belohnung habe ich nach dem Lunch unter Alissas Anleitung eine Hanna Somatics Session mit ihm begonnen. Zuerst fand er es SUPER, aber nach 30 min musste er dringend seine Füße bewegen, also zurück zur Koppel und mit Alissa zu Pats Barn um dort eine Session mit Slider, einem von Pats Horses zu sehen.

Auf dem Weg zurück habe ich LeDancer wieder mitgenommen und weiter „somatict“. Die 2 Stunden Nachdenken haben gut getan, er wußte, wie die Sache funktioniert. Anbei VORHER und NACHHER. Zu Beginn standen alle Füße weit unter seinem Körper und die Hinterfüße sehr eng zusammen, nachher seht ihr ja selbst!

IMG_20130214_142624_791 IMG_20130214_183644_781

Als wir die Pferde gefüttert und wieder auf der Koppel hatten sind wir nach Ocala zum Thailänder gefahren – letztes gemeinsames Abendessen mit neuen Freundinnen, Alissa reist morgen heim :-( und hat uns eingeladen!

 

Abends (bzw. nachts – es ist jetzt schon wieder 1:30h) noch Pläne gemacht, um Alissa mal für euch nach good old Germany zu holen. Stay tuned!